Balken in orange
Ranke in gruen
Psychologische Heilpraktiker-Praxis Simone Redeker
Ganzheitliche Gesundheitspraxis Hand in Hand
Sexualtherapie

Shiatsu

Vielleicht ist Ihnen diese jahrhundertealte Form der natürlichen, energetischen Körperarbeit bereits bekannt, bei der der Energiefluss des Körpers durch Berührung aktiviert und unterstützt wird.
Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die sich aus der heilenden Kraft der Berührung und dem Wissen um die Meridiane, die Energiekanäle Ihres Körpers, zusammensetzt. Es beschränkt sich nicht auf einzelne Symptome.
Sie als Ganzes wahrzunehmen ist essentieller Bestandteil dieser Behandlung. Durch die ausgleichende Wirkung auf Körper und Geist und die Förderung Ihres Energieflusses, wirkt sich Shiatsu positiv auf alle Ebenen Ihres Körpers und Ihrer Psyche aus.
Sie werden spüren können, wie sich eine tiefe, wohltuende Entspannung in Ihnen ­ausbreitet.
Neben dieser ersten positiven Wirkung, unterstützt Shiatsu Ihren Körper aber auch langfristig.

Es wirkt positiv auf Ihren Kreislauf und Ihr Nervensystem, löst Muskelverspannungen
und unterstützt Ihren Körper beim Abbau von im Gewebe eingelagerten Giften.
Es unterstützt Sie aber auch dabei den Alltagsstress abzubauen, gelassener
zu sein und sich vitaler zu fühlen und beugt auf diese Weise auch einem
Burnout vor. Da Shiatsu jedoch in erster Linie Ihre Selbstheilungskräfte
aktiviert und mobilisiert, kann es Ihnen bei allen Beschwerden,
physischer und psychischer Natur, helfen und Sie auf dem
Weg in eine angenehme, glückliche Zukunft unterstützen.

Sicher fragen Sie sich nun, wie eine Shiatsu Behandlung
funktioniert. Neben verschiedenen Drucktechniken mit
Fingern, Händen, Ellenbogen und Füßen, beinhaltet das
Shiatsu auch Massagetechniken, lösende
Gelenkrotationen und angenehme Dehnungen.