Balken in grün
Ranke in gruen
Psychologische Heilpraktiker-Praxis Simone Redeker
Ganzheitliche Gesundheitspraxis Hand in Hand
Sexualtherapie

Autogenes Training

Kennen Sie den Wunsch, sich jetzt für einen kleinen Moment richtig entspannen zu können?
Oder haben Sie vielleicht Schwierigkeiten damit in einen tiefen, ruhigen und erholsamen Schlaf zu finden?
Haben Sie sich schon einmal gewünscht, sich einfach neu programmieren zu können?
Bestimmte Dinge zu erlernen, zu verinnerlichen oder abzulegen?
Dann kann das autogene Training sicherlich eine große Hilfe für Sie darstellen. Autogenes Training, oder Training für autogene Entspannung, bedeutet, dass Sie sich selbst in einen veränderten, von Ihnen bestimmten Zustand versetzen.
Einen selbsterzeugten Zustand der Tiefenentspannung, in dem Sie Kraft schöpfen und bestimmte Dinge verinnerlichen können.
Diese Methode kann sowohl der Behandlung erkrankter Patienten dienen, als auch der Steigerung der Lebensqualität im Allgemeinen. Schon während des Trainings werden Sie erstaunliche Dinge verspüren und Ihre eigenen Kräfte entdecken.

Es konnte beispielsweise bei Patienten, die sich eine intensive Wärme in bestimmten Extremitäten vorstellten, eine tatsächliche Zunahme der Oberflächentemperatur gemessen werden. Sie können kaum glauben was Sie gerade lesen?
Oder haben vielleicht doch schon einmal davon gehört? Und verspüren den Wunsch ebenfalls tiefe Entspannung,
gesteigerte Lebensqualität und ihre inneren schöpferischen Kräfte zu erleben?

Dann begleite ich Sie gerne beim Beginn Ihres autogenen Trainings und zeige
Ihnen Ihre ureigensten Möglichkeiten auf.
Denn das, was Sie aus diesem Training mitnehmen, werden Sie zu jeder Zeit,
nach Ihren Wünschen und auch lange nach dem Training anwenden können.

Autogenes Training ist eine Lehre für Ihr Leben.